Nachhaltige Kleidung – mit Mammut und Deuter

Um Nachhaltig zu leben sollte man sich die Frage nach jedem Konsumprodukt stellen, was liegt näher als auch über Kleidung nachzudenken. Wenn man die Einkaufsstraße entlangläuft ist das offensichtlich ein Hauptteil der Konsumgüter. H&M neben Peek&Cloppenburg, Primark, Galeria Kaufhof, Karstadt und wie sie alle heißen sind die anderen Einkaufstempel eher zweitrangig. Während wir inzwischen alle wissen das das T-Shirt für 2,50€ nicht dafür sorgt das es irgendjemandem in der Produktions und Handelskette gut geht hört man häufig noch immer so Sätze „Man kann sich das anders ja nicht leisten“ –…